rand:::zone

2011-11-05

mit Wolfgang BECKSTEINER, Herbert BRANDL, Veronika DREIER, Manfred ERJAUTZ, Fedo ERTL, Hermann GLETTLER, G.R.A.M., Marlene HAUSEGGER, Peter HOFFMANN, Sabina HÖRTNER, Karl KARNER, Richard KRIESCHE, Andreas LEIKAUF, Martin OSTERIDER, Friedrich PANZER, Werner REITERER, Oliver RESSLER, Valentin RUHRY, Hubert SCHMALIX, Josef SCHÜTZENHÖFER, Eva Helene STERN ***, Petra STERRY, Edda STROBL, Ingeborg STROBL, Wolfgang TEMMEL, Eva URSPRUNG, Günter WALDORF, Markus WILFLING, ZWEINTOPF

Im Jahr 2010 starteten der Künstler Richard Kriesche und die Caritas ein außergewöhnliches Projekt: WERTVOLL ← WERTLOS. Nach dem großen Erfolg dieser „A(u)ktion“ gibt es nun die Fortsetzung dieser besonderen Zusammenarbeit: rand:::zone. rand:::zone versucht, „die dramatischen globalen Verwerfungen aufzugreifen, die in der Kapital- und Wirtschaftskrise auf ihren Höhepunkt zusteuern.“ (Richard Kriesche). Renommierte steirische KünstlerInnen wurden dazu eingeladen, sich mit diesem ausgesuchten Thema auseinanderzusetzen und ein spezielles Werk für eine Ausstellung und Kunstauktion zur Verfügung zu stellen. Knapp 30 KünstlerInnen sind dieser Einladung gefolgt.
Im Rahmen der Vernissage findet die Auktion mit dem bekannten „Im Kinsky“-Auktionator Otto Hans Ressler statt: Gemäß der Programmatik kommen vom ersteigerten Wert 1/3 den KünstlerInnen und 2/3 ausgewählten Projekten der Caritas im In- und Ausland zugute. 

Versteigerung: Do., 22.9.2011, 19.00 Uhr
ORF Steiermark, Marburgerstraße 20, 8042 Graz

Um Anmeldung bis Dienstag, 20. September 2011, wird gebeten: Tel.: 0316/42 12 42 oder marketing.steiermark@orf.at

Objekte der Auktion

Zurück



Newsletter